Auswärtssieg beim ASCD

0

Die Wasserfreunde Spandau 04 sind am 4. Spieltag der Wasserball-Bundesliga beim ASC Duisburg angetreten.

Der Meister konnte sich mit 17:5 (4:1; 4:2; 5:1; 4:1)  gegen den längjährigen Kontrahenten um die Deutsche Meisterschaft durchsetzten.

Dei Verantwortlichen waren mit dem Auftritt der Mannschaft zufrieden: „der Sieg hätte auch noch deutlicher ausfallen können, wir haben einige Torschancen liegen lassen. Aber die Mannschaft hat sehr gut und konzentriert gearbeitet. Schade, dass es einige schwer nachzuvollziehende Schiedsrichter-Entscheidungen gab, so dass Remi Saudadier bereits im ersten Viertel eine Rolle bekam, aber Alles in Allem sind wir mit dem Auftritt der Mannschaft sehr zufrieden“.

 

Die Torschützen für die Wasserfreunde:

Marko Stamm, Tiberiu Negrean und Stefan Pjesivac (je 3), Nikola Dedovic und Ben Reibel (se 2), Remi Sausdier, Lucas Gielen, Mateo Cuk und Marin Restovic (je 1)

Share.

Leave A Reply