Esslingen ohne Heiko Nossek und ohne Moral ….

0

Beitrag_SSVE_Wfr_03

Nach Ansicht der Verantwortlichen war der Auftritt des SSV Esslingen in der Bundeshauptstadt eines Halbfinal-Teilnehmers nicht würdig.

Selbst Bundestrainer Novoselac verließ die Halle bereits vor Spielende.

Wasserfreunde Spandau 04 vs. SSV Esslingen 23:1

Die Torschützen:  Eric Miers, Mateo Cuk (je 4), Moritz Oeler, Marko Stamm, Tim Donner (je 3), Maurice Jüngling (2), Marc Politze, Hannes Schulz, Andreas Schlotterbeck, Timo v.d Bosch (je 1)

Share.

Comments are closed.